Logo Schützenkreis Tuttlingen
Schützenkreis Tuttlingen
im Württembergischen Schützenverband 1850 e.V.
Logo WSV
Logo DSB

Wir möchten euch herzlich zu dem 63. Kreisschützentag einladen.

Samstag, den 21. Mai 2016 um 15:00 Uhr
In der Stadthalle Tuttlingen

Einladung PDF-Datei
Berichtsheft PDF-Datei

Bei den Bogensport-Landesmeisterschaften des Württembergischen Schützenverbandes in der Halle konnte sich Lukas Queirolo-Storz von der Schützengesellschaft Tuttlingen in der Compound-Juniorenklasse gegen die Konkurrenz durchsetzen und wurde Landesmeister. Nach einem spannenden Wettstreit mit Jennifer Wenzl vom Gastgeberverein Weil im Schönbuch standen beide am Schluss nach 60 Pfeilen absolut ringgleich mit 556 Ringen auf dem Siegerpodest und wurden beide mit dem Landesmeistertitel 2016 bedacht. Außer Queirolo-Storz hatten sich weitere vier Bogensportler der Tuttlinger für die Teilnahme am Landesausscheid qualifiziert. Elke Rapp startete in der Compound-Damenaltersklasse und erreichte 560 Ringe, musste sich allerdings dennoch wegen 2 Ringen Rückstand auf die neue Landesmeisterin mit dem dritten Platz begnügen. Erstmals für die Teilnahme an einer Landesmeisterschaft qualifiziert, erreichten Armin Welte (Schüler Compound, 513 Ringe/Platz 5) und Luis Jakobi (Jugend Compound, 524 Ringe/Platz 8) mit bemerkenswerten Leistungen einen guten Einstand unter Württembergs Besten. Tina Lehmann belegte in der Compound-Damenklasse Rang 9. (Beitrag von Klaus Rapp, SG Tuttlingen)

Die Ausschreibung für die Rundenwettkämpfe mit dem Luftgewehr und der Luftpistole 2015/2016 ist nun unter "Sport" verfügbar.

(amd) Der 62.Kreisschützentag fand am vergangenen Wochenende in Böttingen statt. Eine stattliche Anzahl von Schützinnen und Schützen fand den Weg in die Festhalle nach Böttingen. Der Festakt, untermalt durch den Musikverein Böttingen, mit Markus Grimm und dem Dirigenten Frank Vögtle an der Spitze, verlief sehr harmonisch und auch die anschließende Delegiertentagung ging ohne Probleme über die Bühne ... Weiterlesen (PDF)